Holland Erleben

Die Niederlande sind ein Land im Westen Europas. Die Niederlande grenzen an Deutschland, Belgien und die Nordsee. Im Jahr 1815 wurde der Grundstein für die Niederlande gelegt. Zu dieser Zeit hieß das Land noch Vereinigtes Königreich der Niederlande, und der Teil, den wir heute als Belgien kennen, gehörte auch zu den Niederlanden.

Amsterdam Holland Erleben

Die Niederlande, wie wir sie heute kennen, wurden 1830 nach der belgischen Revolution gegründet, in der sich Belgien vom Vereinigten Königreich der Niederlande trennte. In den letzten zwei Jahrhunderten haben sich die Niederlande zu einem der am weitesten entwickelten Länder der Welt entwickelt. Die Niederlande erzielen in vielen Bereichen hervorragende Noten. Allmählich wird zunehmend sichtbar, dass die Rolle der Niederlande auf globaler Ebene aufgrund des Aufkommens anderer Volkswirtschaften, in denen sich die Niederlande in etwas schwierigeren Gewässern befinden, abnimmt.

Sicher auf Urlaub in den Niederlanden


Wenn Sie einen Urlaub in den Niederlanden buchen möchten, gibt es verschiedene Anbieter, bei denen Sie eine Unterkunft buchen können. Wir machen es Ihnen einfach, indem wir eine Auswahl beliebter niederländischer Anbieter von Ferienhäusern, Apartments und Hotelzimmern in den Niederlanden anbieten:

Landal ist eine der bekanntesten niederländischen Marken im Bereich Ferienparks. Schon jetzt können Sie einen der Dutzenden niederländischen Ferienparks von Landal in vollen Zügen genießen, wie den luxuriösen Hof van Saksen, den Strandpark Ouddorp Duin in Strandnähe oder einen Bungalowpark auf dem Land. Solange nicht alle Einrichtungen geöffnet sind, gelten für die Landal Parks Sonderangebotspreise.

Ihr eigenes Ferienhaus inmitten niederländischer Natur und weit weg von den Menschen. Wie viel Abstand möchten Sie halten? Bei Natuurhuisje.nl können Sie die besten Ferienhäuser der Natur buchen. Weil Ihnen nichts fehlt, sind Sie völlig autark. Ideale Bedingungen, um so sicher wie möglich in den Urlaub zu fahren.

Tourismus

Die Niederlande sind ein beliebtes Urlaubsziel, obwohl die Niederlande als echtes Sonnenziel im Vergleich zu vielen anderen Ländern nicht viel zu bieten haben. Touristen kommen hauptsächlich in die Niederlande wegen der typischen Niederländischen Kultur, Bräuche, der Geschichte und der vielen Sehenswürdigkeiten, die das Land zu bieten hat. Die Niederlande sind in vielen Bereichen einzigartig. Der große Vorteil für ausländische Gäste ist, dass die Niederlande auf Quadratkilometern nicht so groß sind, sodass Sie in relativ kurzer Zeit viel sehen und tun können. In den Niederlanden werden jedes Jahr mehr als zwölf Millionen ausländische Touristen empfangen, auf die zusammen rund 30 Millionen Übernachtungen entfallen. Darüber hinaus gibt es auch viele Niederländer, die einen oder mehrere Ferien in ihrem eigenen Land genießen. Es ist klar, dass der Tourismus eine ziemlich wichtige Einnahmequelle ist, wenn man diese Zahlen sieht.

Die meisten ausländischen Touristen kommen aus Deutschland. Sie machen etwa ein Viertel aller Touristen aus, die die Niederlande besuchen. Belgien und Großbritannien liegen mit jeweils rund 12-13 Prozent aller Touristen auf dem zweiten Platz. Die Nummer vier auf der Liste sind die Vereinigten Staaten. Die Niederlande sind bei Amerikanern unglaublich beliebt. Sie machen 7 bis 8 Prozent der ausländischen Besucher aus. Bei Besuchen aus China und Russland wurde ein deutlicher Anstieg beobachtet. Dies ist hauptsächlich auf den zunehmenden Wohlstand in diesen beiden Ländern und die Tatsache zurückzuführen, dass sowohl Chinesen als auch Russen zunehmend gern reisen.

Amsterdam erleben

Mit mehr als 3 Millionen Passagieren pro Jahr sind die Ausflugsboote in Amsterdam die größte Attraktion in Amsterdam und eine der größten Attraktionen in den Niederlanden. Der Amsterdamer Kanalgürtel ist einzigartig in seiner Art. Nicht umsonst steht es auf der Welterbeliste der UNESCO. Während der Kreuzfahrt erhalten Sie eine Erklärung zu den Kanälen, den Kanalhäusern und den Brücken, unter denen Sie segeln. Selbst für Niederländer, die in der Schule etwas über die Niederländische Geschichte gelernt haben, ist eine Kreuzfahrt durch die Amsterdamer Kanäle eine lehrreiche Erfahrung.